Megalithenbauten IV. Besucht 2011

Nr 26 Eyendorf 2011

Endlich konnte ich das Ganggrab in Eyendorf begehen..Es ist mein 3. Besuch aber nie konnte ich über das Kornfeld gehen. Jetzt da das Feld brach liegt zeigte sich uns ein beeindruckendes Bauwerk...

 

Das Gangrab war mit einen Hügel versehen und mit einen Steinkreis eingefasst..

Schon ist hier das Trockenmauerwerk in den Lücken zu sehen..

Nr 27 Sachsenwald Dassendorf

Auch im Frühjahr 2011 besucht die Langbetten im Sachsenwald bei Dassendorf

Der Deckstein der Grabkammer ist mal wieder gewaltig...

Knapp 50 Meter weiter liegt das 2. Langbett

Von der Grabkammer ist nicht mehr viel übrig..

 

Nr 27 Zeven

Im Steinfelder Holz und Steinfelder Wald bei Zeven stehen zwei schöne Gangräber

Es folgt das Großsteingrab im Steinfelder Wald

Das Ganggrab als erweiterter Dolmen hat eine große Steinfassung mit recht langen Zugang...

Steinfelder Holz bei Zeven

Ganggrab mit mächtigen Decksteinen..Wunderschön..

Das Ganggrab war mit einem Hügel und Steinkreis versehen

 

Osterholz Scharmbeck Frühjahr 2011

Es dauerte einige Zeit bis ich im Jahre 2012 im Oktober das südlichste Großsteingran Nordeuropa besuchte..Die " Lübbensteine "---.Es hat die Besonderheit das es nicht aus Findlingen errichtet ist. Hier bei Helmstedt am Nordöstlichen Rande des Harz gibt es keine eiszeitlichen Findlinge. Die Trichterbecherkultur hat Felsbrocken aus Granitfels geschlagen und damit das Großsteingrab errichtet.

Lübbensteine bei Helmstedt

 

Nach oben